Handelsregistereintrag ändern

Post Image

Wenn Sie im Laufe der Entwicklung Ihres Unternehmens Daten ändern möchten, die sich auf Ihre Tätigkeit oder auf die Führungskräfte Ihres Unternehmens beziehen, ist es unerlässlich, dies dem Handelsregister mitzuteilen. Unabhängig davon, ob Sie persönliche Daten oder Eintragungen, welche direkt die Tätigkeit Ihres Unternehmens betreffen, aktualisieren möchten, ist dies unerlässlich. Aber welche Änderungen können Sie dann wirklich vornehmen? Wenn Sie ein AG oder eine GmbH sind, wie gehen Sie mit diesen Aktualisierungen vor? Und wenn Sie ein Einzelunternehmen sind, sind die Formalitäten die gleichen? Wir sagen Ihnen alles dank dieses umfassenden Leitfadens.


Welche Änderungen können im HR vorgenommen werden?

Mit der Entwicklung Ihres Unternehmens entwickeln sich auch einige Ihrer Geschäftsdaten weiter. Namen der Geschäftsführer, Art der Tätigkeit, Zweck oder Status: Nehmen wir eine Bestandsaufnahme der Änderungen vor, die eine Aktualisierung des Handelsregisters erfordern?


Änderungen im Zusammenhang mit dem Namen des Unternehmens 

Dies ist der Name Ihres Unternehmens. Wenn Sie Ihre Dienstleistungen erweitern möchten und dies in Ihrem Firmennamen zum Ausdruck kommen soll, müssen Sie dies dem Handelsregister mitteilen und den neuen Namen in einem "Antrag auf Änderung" genau angeben.


Änderungen in Bezug auf die Gemeinde des Sitzes und die Adresse 

Bei einem Umzug, einer Sitzverlegung, einem Gemeinde- oder Kantonswechsel müssen die Änderungen im Handelsregister eingetragen werden.


Der Zweck der Gesellschaft

Der Unternehmenszweck ist eine Richtschnur für die Unternehmenspolitik: Er spielt daher eine zentrale Rolle und muss unabhängig von Ihrer Rechtsform (AG, GmbH, Kommanditgesellschaft, Stiftung, Einzelunternehmen...) von Anfang an besonders gut durchdacht sein. Dieses Ziel schränkt aber auch die Möglichkeiten kommerzieller Aktivitäten ein. Wenn Sie dann den Zweck Ihrer Gesellschaft ändern möchten, um Ihre Gesellschaft auf eine andere Tätigkeit auszurichten und so ihre Entwicklung zu begleiten, ist es zunächst notwendig, dass eine GmbH und eine  AG eine qualifizierte Mehrheit in einer Generalversammlung erhalten. Wenn die Änderungen von der AG validiert sind, können Sie die Änderungen im Handelsregister vornehmen.


Statuten

Der Rechtsstatus eines Unternehmens erlaubt es Ihnen, die Rechtsform Ihres Unternehmens zu wählen. Die für Ihre Tätigkeit geltenden Regeln hängen daher direkt von diesem Status ab. Über die rechtlichen Folgen hinaus beeinflusst die Wahl des Status auch das Steuersystem, dem das Unternehmen und der Manager unterliegen werden. Nicht nur das Sozialregime, sondern auch die Rechnungslegungspflichten, denen das Unternehmen unterliegt, und die Entscheidungsprozesse innerhalb des Unternehmens hängen ebenfalls von den Statuten ab. Vor allem wegen dieser zahlreichen Auswirkungen ist es durchaus üblich, dass ein Unternehmen im Laufe seiner Entwicklung seinen Gesellschaftsvertrag ändert: wichtige Ereignisse wie der Eintritt eines neuen Gesellschafters, die Entwicklung einer Tätigkeit oder der Wunsch, sein Privatvermögen vor Gläubigern zu schützen, können die Aktualisierung des Gesellschaftsvertrags im Handelsregister motivieren.


Änderungen von Namen und Verantwortlichkeiten

Unter den Änderungen, die eine Aktualisierung des Handelsregisters erfordern, gibt es auch einige Fälle im Zusammenhang mit Namensänderungen. Ändern sich die Namen der zeichnungsberechtigten Personen oder die Personen, die Aktien halten, muss das Handelsregister informiert werden.

Wenn der Geschäftsführer ersetzt wird, ist schliesslich auch eine Aktualisierung des Handelsregisters erforderlich.

Für jede Änderung (Verlegung des Sitzes, Änderung der Satzung, des Zwecks, der Namen, der Art der Tätigkeit...) und unabhängig von ihrer Bedeutung müssen Sie Ihrem Antrag die Belege beifügen, die verlangt werden.

Letztere müssen im Original unterschrieben oder in Form von notariell beglaubigten Kopien vorgelegt werden. Die Verfahren für Änderungen im Handelsregister sind streng, und das tatsächlich einzuhaltende Verfahren hängt von der Rechtsform Ihres Unternehmens ab: AG,GmbH,Einzelunternehmen, Kollektiv- oder Kommanditgesellschaft, Stiftung..

Wir ziehen mit Ihnen Bilanz!


Wie Sie Änderungen im Handelsregister vornehmen, wenn Sie eine AG oder GmbH führen

Je nach Ihrem Rechtsstatus ändern sich die Formalitäten. Um den Gesellschaftsvertrag Ihrer Aktiengesellschaft oder Ihrer Gesellschaft mit beschränkter Haftung zu ändern, müssen Sie sich an einen Notar wenden: Dieser erledigt die Formalitäten direkt mit dem Handelsregister, die besonders detailliert sind.

Wenn Sie darüber hinaus Änderungen an Ihrem Unternehmen vornehmen möchten, die nicht die Satzung Ihres Unternehmens betreffen, müssen Sie einen schriftlichen, datierten und unterschriebenen Antrag an das Handelsregister senden. Aber bitte beachten Sie: Dieses Dokument muss von zwei Vorstandsmitgliedern der Gesellschaft oder von einem durch Einzelunterschrift zur Vertretung der Gesellschaft berechtigten Mitglied erstellt werden. In jedem Fall muss es sich bei den betreffenden Mitgliedern um Führungskräfte handeln.

Dieser Antrag wird den Titel "Änderungsantrag" tragen und muss jede der Änderungen, die vorgenommen werden müssen, Punkt für Punkt auflisten und detailliert aufführen. 

Damit Ihrem Antrag auf Änderung des Handelsregisters stattgegeben werden kann, muss Ihre AG oder GmbH dem Schreiben unbedingt alle erforderlichen Belege beifügen. Sie müssen dann liefern:

  • Opting-out-Erklärungen;

  • Verträge für die Übertragung von Aktien;

  • Schreiben über die Annahme von Mandaten der zu registrierenden Personen;

  • Nachweis Ihrer neuen Adresse ;

  • Usw...

Protokolle können auch Ihrer Post beigefügt werden. Hier sind einige Beispiele für Protokolle, um die Sie gebeten werden können, wenn Sie bestimmte Daten über Ihr Unternehmen aktualisieren:

  • Sie möchten einen neuen Direktor ernennen? Sie müssen das Originalprotokoll der Generalversammlung, die das neue Mitglied ernannt hat, vorlegen;

  • Sie möchten einem Mitglied eine neue Macht geben? Sie müssen das Originalprotokoll der Vorstandssitzung vorlegen, die ihm die Zeichnungsberechtigung oder eine bestimmte Funktion erteilt hat;

  • Sie möchten eine Änderung bezüglich der Rechnungsprüfer vornehmen? Sie müssen das Originalprotokoll der Generalversammlung, die die neuen Rechnungsprüfer ernannt hat, vorlegen;

  • Möchten Sie Änderungen in Bezug auf Unterschriften oder an Dritte erteilte Vollmachten vornehmen? Sie müssen das Originalprotokoll der Sitzung des Ausschusses, der die Vollmacht erteilt hat, vorlegen.


Änderungen im HR vornehmen, wenn Sie ein Einzelunternehmen sind

Wenn Sie ein Einzelunternehmen besitzen, haben Sie drei Möglichkeiten, eine Änderung Ihrer Firmendaten beim Handelsregister zu beantragen.


Lösung Nr. 1: Senden einer schriftlichen Anfrage

Die zweite Möglichkeit besteht darin, einen schriftlichen, datierten und unterschriebenen Antrag an das Handelsregister zu senden. Dieser Antrag sollte den Titel "Antrag auf Änderung" tragen und alle Daten auflisten, die aktualisiert werden müssen. Bei Aktiengesellschaften und Gesellschaften mit beschränkter Haftung müssen Sie die Belege vorlegen, damit die Verwaltung die von Ihnen gewünschten Aktualisierungen vornehmen kann.


Lösung Nr. 2: direkt zum Schalter gehen

Um die Änderungen, die Ihr Einzelunternehmen betreffen, durchzuführen, können Sie sich schließlich an die Schalter des Handelsregisters begeben. Vergessen Sie nicht, ein gültiges Ausweisdokument mitzubringen, das Sie zur Durchführung des Verfahrens vorlegen müssen.


Ein praktisches Beispiel 

In manchen Situationen werden Sie möglicherweise aufgefordert, mehrere Dokumente für eine einzige Anfrage einzureichen. Dies ist z.B. der Fall, wenn Sie eine Änderung bezüglich eines Revisionsorgans vornehmen möchten. 

  1. Sie müssen zunächst eine Suchanfrage ausfüllen, aus der hervorgeht, dass X kein Redakteur mehr ist und dass der neue Redakteur Y ist. Sie werden auch die Adresse des Hauptsitzes und die IDE-Nummer angeben.

  2. Sie müssen auch das Originalprotokoll der Generalversammlung, die die neuen Rechnungsprüfer ernannt hat, beifügen. 

  3. Sie vervollständigen Ihren Antrag, indem Sie das Original des Schreibens über die Annahme des Mandats durch den neuen Rechnungsprüfer einreichen.

Da die Formalitäten komplex sind, langwierig sein können und von vielen Faktoren abhängen (Art des Antrags und Rechtsstatus), können Lösungen, die Sie begleiten, Ihre Arbeit erleichtern!


Eine Lösung, um Ihre Änderungen im HR schnell und einfach durchzuführen

Wenn Sie eine oder mehrere Angaben im Handelsregister ändern möchten, ohne sich über die damit verbundenen Verwaltungsformalitäten Gedanken machen zu müssen, können Sie diese Aufgabe einem Unternehmen wie NewCo anzuvertrauen.

Ob es sich um eine Adressänderung, die Namen der Geschäftsführer, eine Tätigkeit oder den Unternehmenszweck handelt, unser Team begleitet Sie, um die Formalitäten in wenigen Minuten zu erledigen.

Da Ihre Zeit kostbar ist, wählen Sie den einfachen Weg: Wenn Sie der NewCo vertrauen, wählen Sie einen einfachen, schnellen und effizienten Weg, um die von Ihnen benötigten Änderungen in aller Ruhe durchzuführen. Sie sparen Zeit dank einer Lösung, die an Ihre Zwänge angepasst ist.

Sie sind mit den Verwaltungsverfahren nicht mehr allein: Unser Team reaktiver und dynamischer Fachleute begleitet Sie, um alle Ihre Fragen zu beantworten und die Änderungen im Handelsregister in völliger Transparenz durchzuführen.

Wie mehr als 2000 Unternehmen können auch Sie der NewCo vertrauen: Unsere Berater stehen Ihnen in jeder Phase der Entwicklung Ihres Unternehmens zur Seite.

Um die entsprechenden Nachweise zu erbringen und gleichzeitig Zeit zu sparen, ist unser Team eine unverzichtbare Unterstützung!

Verwandte Artikel
Möchten Sie mehr über Firmengründung, Rechtsformen, Buchhaltung, Steuern oder anderes erfahren? Sehen Sie sich unsere Blog-Beiträge an.
Gründen Sie Ihr Unternehmen mit NewCo
Ein einfacher und schneller Weg, um Ihr Unternehmen online zu gründen.
Jetzt starten